Neue Partnerschaft

VDH & Berndorf Luzern AG

Wir sind erfreut als Partner bei der VDH auftreten zu dürfen und freuen uns auf eine aussichtsreiche Zusammenarbeit.

Seit der Gründung der Vereinigung diplomierter Hoteliers VDH im Jahr 1968 sind aus allen Zyklen des Unternehmerseminars bzw. des Nachdiplomstudiums neue Mitglieder dazugekommen, die ein Generationen übergreifendes exklusives Netzwerk bilden. Die VDH steht für Networking, Weiterbildung und Freundschaftspflege unter den Absolventinnen und Absolventen sowie für die Förderung des Nachwuchses an unternehmerisch orientierten Führungskräften.

 

Die Werte der Vereinigung basieren auf einer Menschen- und Dienstleistungsorientierten Unternehmensführung. Diese Werthaltungen sind seit 1988 in einer wegweisenden Charta niedergelegt. Der Verein wird von einem kleinen aktiven Vorstand geleitet, der bestens vernetzt die nötigen Koordinations- und Informationsaufgaben sicherstellt. Erster Präsident der Vereinigung war Erich Glattfelder. Es folgten Jörg Götzinger, Ruedi Schmid, Peter Vogel, Jürg Thommen, Hansueli Baier, Johann Rudolf Meier und der heutige Präsident Michael Max Müller.