Newsletter Jetzt abonnieren

 

Unsere Produkte

Marken

Unsere Kernkompetenz ist der Vertrieb von weltbekannten Marken in der Schweiz. Unser Portfolio umfasst von Premiummarken bis zu trendig-coolen Brands eine ganze Vielfalt von namhaften Marken. Klicken Sie sich durch unsere Markenwelten und überzeugen Sie sich selbst von unserer breiten Produktepalette.

Unternehmen

Caldomet

Mit unserer Abteilung Caldomet sind wir seit 50 Jahren darauf fokussiert, Speiseverteil-Lösungen zu entwickeln, die einerseits den heutigen Anforderungen der anspruchsvollen Kundschaft und andererseits den wirtschaftlichen und ökologischen Ansprüchen der Systembetreiber gerecht werden.

Ob Patienten- oder Eventgastronomie, ob Speisetransport oder Speiseverteilung, ob Grossküchentechnik oder spezielle Catering-Lösungen - Caldomet ist der innovative und auf kompromisslose Qualität ausgerichtete Gesamtanbieter für anspruchsvolle Bedürfnisse der Gemeinschaftsverpflegung.

Ein lückenloses Angebot für die Küchenlogistik garantiert eine abgestimmte und funktionierende Prozesskette. Nebst Lagern, Vorbereiten und Warmhalten bietet Caldomet das gesamte Produkteprogramm für Transportieren, Regenerieren, Verteilen und Ausgeben.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an, Tel. 041 259 21 41 oder schreiben Sie uns ein Mail.

Betreffend Wartung und Reparaturen kontaktieren Sie bitte unseren technischen Kundendienst.
Tel. 041 259 21 41 (MO - FR 07.30 bis 12.00 und 13.30 bis 17.00 Uhr), Mail: service@caldomet.ch

Bei der Speisenverteilung sind für Heime, Spitäler, etc. viele Faktoren zu beachten. Der Patient erwartet eine gute Qualität der Speisen und Dienstleistung, auf der anderen Seite sollen die Kosten möglichst tief sein und die Produktivität möglichst hoch. Mit der modernen Speisenverteilung werden für diese unterschiedlichen Bedürfnisse diverse Lösungen präsentiert. Moderne Speisenverteilsysteme sind Hilfsmittel zur Verpflegung in Grossverpflegungsbetrieben. Ziel in der modernen Speiseverteilung ist es, den Gästen bakteriologisch und ernährungsphysiologisch einwandfreie Kost zu servieren. Die vorgestellten Lösungen überbrücken die örtliche und zeitliche Distanz von der Küche bis zum Gast. Caldomet bietet ein Komplett-Programm sowohl für die Aktive als auch für die Passive Speiseverteilung an. Bei den Aktiven Speiseverteilmethoden wird zwischen drei Systemen unterschieden: Kontaktwärme, Induktion und Umluft. Nebenstehend eine kurze Übersicht über die Vor- und Nachteile dieser drei Systeme. 

Alles aus einer Hand

Caldomet verfügt über ein perfekt abgestimmtes Angebot an Peripherieprodukten. Vom gepflegten Table Top über isothermische Transportgeräte, von höchstqualitativen Tabletts bis hin zum lückenlosen Angebot von robustem und ergonomischem Rollmaterial wie Tablettabräumwagen, Geschirrtransportwagen, Regalwagen oder Speisetransportwagen - Caldomet bietet Ihnen umfassende Komplettlösungen.

 

Zum Caldomet Katalog

 

Wer eine Neuanschaffung im Bereich Speisenverteilung oder eine Umstellung im Arbeitsablauf in Betracht zieht, will sich umfassend über alle Möglichkeiten informieren. Die vorgestellten Beispiele aus der Praxis sollen einen Eindruck verschaffen wie die Systeme optimal eingesetzt werden können und zu welchen Zweck sie dienen. Der jeweilige Betrieb, welcher das System im Einsatz hat, kann auch kontaktiert werden, um noch weitere Informationen über die Handhabung und Vor- oder Nachteile zu erhalten. Inhalt:

  • Hotel & Gastro formation mit Afinox Buffet System und livecookintable®
  • Uniklinik Balgrist mit Speisentransportwagen von Hupfer und Wärmekernteller Caldissimo 
  • Kantonsspital Baselland mit Spezialanfertigung Speisentransportwagen
  • Alters- und Pflegeheim Rosenberg mit Afinox Buffet System
  • Foyer Soeur Louise Bron mit Kontaktwärme-Transportwagen von ISECO
  • Sonnenhofspital mit Induktions-Transportwagen von Menu Mobil
  • AltersZentrum St. Martin und SPITEX-Verein Sursee mit Transportboxen und Wärmestation Caldo Casa

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen die optimale Lösung für Ihren Betrieb zu finden!

 

 

Frühstückswagen

Am Anfang stand das KTI-Projekt «Mobile, on-the-spot Frühstücksverpflegung», jetzt steht das Ergebnis, der Frühstückswagen.
Mit dem Frühstückswagen präsentieren wir Ihnen eine innovative Entwicklung zur Patientenverpflegung und zur Steigerung der Kosten- und Zeiteffizienz in Schweizer Spitälern, nicht zu vergessen natürlich auch die Qualitätssteigerung des Frühstücks direkt bei den Patienten auf der Station. In verschiedenen Spitälern wurde der Frühstückswagen auf Herz und Nieren getestet und ist nun auch schon erfolgreich im Einsatz.

Die Vorteile gegenüber dem bisherigen Frühstücksservice:
· Durch den just-in-time/on-the-spot Frühstücksservice entsteht deutlich weniger Food Waste,
  da der Patient nun explizit nur dasjenige wählt, was er jetzt tatsächlich essen möchte.
· Kurzfristig eintretende Patienten können ohne Mehraufwand mit einem Frühstück verpflegt werden.
· Dank einer integrierten Kaffeemaschine kann man die Patienten mit einem frisch zubereiteten Kaffee begeistern.
· Die Mitarbeitenden können mehr Serviceleistung erbringen und sind somit näher beim Patienten.
· Bestellaufwand am Vortag fürs Frühstück entfällt.
· Bestückung des Wagens muss nicht mehr am Band passieren, sondern kann am Vortag vorgenommen werden.

Produkthighlights
· Akkusystem, welches es erlaubt eine Profi-Kaffee Maschine zu betreiben
  oder Wahlweise jedes andere Gerät mit max. 3000 W und 230 V
· Aktives Kühlsystem mit Kompressor-Umluftkühlung
· Einfaches Geschirr-Handling in Körben 500 x 500 mm
· Der Wagen ist Modular und kann auf Kundenwunsch konfiguriert werden
· 100% Swiss Made


Mit dem Kauf des «Frühstückswagen by Berndorf» erhalten Sie einen kompletten Modellprozess zur direkten Integration in Ihre Prozessstruktur/ISO.

Der Frühstückswagen ist Modular und kann auf Kundenwunsch konfiguriert werden.

Technische Facts
· Masse 1610 x 895 x H 1617 mm
· Höhe Arbeitsplatte: 997 mm
· Gewicht ca. 285 kg
· Kühlung: Kompressorkühlung mit Luftumwälzung, 250W Kälteleistung, Natürliches Kühlmittel R 290
· Bi-Direktionaler Wechselrichter mit einem maximalen Stromabgang von 3000W bei 230V
· 2 Lithium-Eisenphosphat-Batterien mit einer Nennspannung von 12.8 V Kapazität 90Ah in Serie.

Dokumentation zum Frühstückswagen

Möchten Sie den Frühstückswagen in Ihrem Betrieb testen? Gerne stellen wir Ihnen einen Wagen unverbindlich zur Verfügung.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen die optimale Lösung für Ihren Betrieb zu finden!